Die beiden «Büetzer Buebe» Marc Trauffer und Gölä haben der Bott Schweiz AG einen Besuch abgestattet.

Teile diesen Artikel :

Hupend fuhren die Büetzer Buebe auf den Hof der Bott Schweiz AG. Auf den versprochenen Besuch der Musiker hatte sich die ganze Belegschaft gefreut. Patrick Schneider führte die Musiker durch die Firma und zeigte Ihnen die neusten bott Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen. Nach einem Foto-Shooting und einem Interview folgte das Feierabendbier mit der Belegschaft. Die Musiker fühlten sich sichtlich wohl in der Runde und beantworteten Fragen und erfüllten Autogrammwünsche.

Nach dem Letzigrund-Konzert im August ist Schluss mit den Büetzer Buebe und das, obwohl sie sich ausserordentlich gut verstehen, meinte Gölä. «Danach werden wir uns nur noch ab und zu beim Grillieren treffen», ergänzte Marc Trauffer lachend. Nachdem alle Wünsche erfüllt waren, verabschiedeten sich die Musiker und machten sich auf den Heimweg. Es waren sich alle Mitarbeiter einig: Schön war es!

Einen Kommentar schreiben
Was ist die Summe aus 1 und 1?