12 News für Schlüsselwort Elektrofahrzeuge "Elektrofahrzeuge"

Renault Trucks enthüllt die Modelle seiner 100-Prozent-elektrisch betriebenen Premium-Baureihe. Die Renault Trucks E-Tech T und C, auf denen zum ersten Mal das neue Logo der Marke zu sehen sein wird, werden ab 2023 im Renault Trucks-Werk in Bourg-en-Bresse (Frankreich) serienmässig produziert. Vorbestellungen können ab sofort entgegengenommen werden.

Der Elektromobilitätsspezialist Designwerk lanciert als erster Hersteller eine vollelektrisch betriebene Sattelzugmaschine mit 1’000 Kilowattstunden (kWh) Batteriekapazität. Damit erreicht die Nutzfahrzeugbranche einen neuen Meilenstein in der Elektromobilität: Langstrecken und Schwertransporte sind nicht mehr Diesel und Wasserstoff vorbehalten.

H2-Mobilität: Scania liefert Brennstoffzellen-Lkw in die Schweiz

Obwohl batteriebetriebene Elektrofahrzeuge für Scania die Haupttechnologie sind, um den Wandel zu einem nachhaltigen Verkehrssystem voranzutreiben, untersuchen wir auch die Rolle von Wasserstoff und Brennstoffzellen. Wir sind dabei, die ersten Scania Brennstoffzellen-Lkw für Kunden zu entwickeln – für die Schweizer Unternehmen Emmi Schweiz AG, Genossenschaft Migros Zürich, Gysin Tiefbau AG und TRAVECO Transporte AG.

Erster vollelektrischer Scania für die Zimmermann Umweltlogistik AG

Mit einem Scania 25P B 4x2 Battery Electric Vehicle (BEV) konnte der Fuhrpark um ein weiteres, vollelektrisches schweres Nutzfahrzeug ergänzt werden. Neben diesem ersten BEV-Scania stehen auch bereits zwei vollelektrische Kehrichtfahrzeuge seit mehr als drei Jahren im Einsatz.

Der Toyota bZ4x hat nicht nur einen schwierigen Namen, sondern auch einen problematischen Start. Kurz nach der Lancierung folgt schon ein Rückruf.

Nach rund 16-monatiger Planungs- und Umsetzungszeit konnte das Tiefbauamt Basel-Landschaft diesen Sommer den ersten vollelektrischen Lastwagen in Betrieb nehmen. Der Scania 25P B 6x2*4 NB wird als Ergänzung des bestehenden Fuhrparks zum Einsatz kommen und helfen, erste Erfahrungen mit einem Elektro-Lkw bei den täglichen Aufgaben zu sammeln.

 

Daimler Truck verfolgt das Ziel eines vollständig lokal CO2-neutralen Transports. Dies zeigt der Hersteller mit einem breiten Portfolio vollelektrischer Fahrzeuge auf der IAA Transportation 2022 in Hannover. Messe-Highlight von Daimler Truck ist der schwere batterieelektrische Fernverkehrs-Lkw Mercedes-Benz eActros LongHaul, den der Hersteller erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

 

Die Daimler-Truck-Tochter Mitsubishi Fuso Truck and Bus Corporation (FUSO) hat gestern in Japan die neue Modellgeneration des vollelektrischen Leicht-Lkw FUSO eCanter vorgestellt.

Walmart bestellt 4’500 E-Lieferwagen bei Canoo Start-up

Der US-amerikanische Handelsriese Walmart hat 4'500 Elektrofahrzeuge beim Start-up Canoo bestellt. Sie sollen bereits 2023 zum Einsatz kommen.

Die All-in-One-Lösung eWorX von ZF bietet Fahrzeug- und Aufbauherstellern die Möglichkeit, künftig verschiedenste Fördertechnik wie Mischer oder Kräne in lokal emissionsfreien Elektro-Nutzfahrzeugen zu betreiben. ZF hat in enger Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz Trucks und den Aufbauherstellern Meiller und Palfinger zwei Demonstrationsfahrzeuge realisiert.

Die Hyundai Motor Group und Michelin unterzeichnen Absichtserklärung zur Zusammenarbeit bei der Forschung und Entwicklung innovativer Reifentechnologien für die besonderen Anforderungen durch Elektroautos.

ABB wollte seine Sparte für Elektromobilität bis im Sommer an die Börse bringen. Die Bedingungen passten derzeit nicht, heisst es nun aus der Zentrale in Zürich.