Die André Koch AG bietet seit über 40 Jahren Weiterbildungen für Autolackierer an. Ende Mai 2021 hat jetzt das erste Webinar für Carrosseriespenglerinnen stattgefunden, in Zusammenarbeit mit 3M.

Teile diesen Artikel :

In der Regel beginnt eine Autoreparatur in der Carrosserieabteilung. Abhängig vom Fahrzeugschaden wird die Reparaturfläche vom Carrosseriespengler vorbereitet, bevor das Fahrzeug zum Lackierer kommt. Hier wird die ideale Voraussetzung für eine qualitativ hochwertige Lackreparatur geschaffen.

Neues Webinar der André Koch AG «Grobschliff Optimierung in der Carrosserieabteilung»

Genau an dieser Schnittstelle zwischen der Carrosseriespenglerei und der Lackiererei setzt das neue Webinar «Grobschliff Optimierung in der Carrosserieabteilung» an. Die Fachleute von 3M und die Techniker der André Koch AG haben das Thema gemeinsam ausgearbeitet und die Online-Schulung entwickelt. Die Teilnehmenden wurden ausgiebig im Carrosserie-Prozess geschult, vom Schliff der Schweissnaht/dem Schweisspunkt bis zum Spachtelauftrag mit dem optimierten Equipment.

Für das präzise Trennen und Schleifen der Reparaturfläche bieten 3M und die André Koch AG eine breite Palette an zuverlässigen, effizienten Produkten und Werkzeugen. Sie unterstützen den Carrosseriespengler in seiner täglichen Arbeit, erhöhen die Qualität der Reparatur und beschleunigen den Reparaturprozess. Willkommener Nebeneffekt: Die Schleifsysteme reduzieren Diskussionen zwischen Spengler und Lackierer, denn die Qualität der übergebenen Carrosserieteile verbessert sich massiv.

Kommentare
Raphael Bringolf

Eine gute Sache: praxisbezogen!

Einen Kommentar schreiben
Bitte rechnen Sie 3 plus 8.