DAF Trucks hat bei den renommierten Fleet News Awards 2023 einen Hattrick an Auszeichnungen erhalten. Der LF-Lkw für den Verteilerverkehr und die vielseitige Baureihe XD wurden in den Kategorien für bis zu 12 bzw. über 12 Tonnen jeweils als «Best Rigid Truck» ausgezeichnet. Darüber hinaus erhielt DAF die Auszeichnung zum «Fleet Manufacturer of the Year».

Teile diesen Artikel :

Bei der jährlichen Preisverleihung der Fleet News Awards werden die leistungsstärksten Unternehmen und Lkw der Lkw-Flottenbranche gewürdigt, die von einer unabhängigen Jury aus Branchenexperten beurteilt wurden.

DAF: «Fleet Manufacturer of the Year»

DAF wurde aufgrund seiner Lkw der neuen Generation für den Ferntransport, den Verteilerverkehr und gewerbliche Anwendungen, die in den letzten 2 Jahren eingeführt wurden und neue Standards in Bezug auf Effizienz, Sicherheit und Fahrerkomfort gesetzt haben, zum «Fleet Manufacturer of the Year» gewählt. Darüber hinaus wies die Jury ausdrücklich auf den Einsatz von DAF bei der Umstellung von Flotten auf Elektrofahrzeuge hin. Zudem wurde die ausgezeichnete Pannenhilfe von DAF erwähnt: «Durch die Unterstützung seines hervorragenden Händlernetzwerks und durch Initiativen wie seinen einzigartigen Pannendienst hat DAF erneut bewiesen, dass das Unternehmen die besten Produkte und Dienstleistungen für Flotten- und Transportmanager bietet.»

DAF: «Best Rigid Trucks»

DAF erhielt den «Best Rigid Trucks Award» in den Kategorien für bis zu und für über 12 Tonnen mit seinen beliebten LF- und XD-Modellen. Die Jury stellte fest: «Der LF ist der Massstab für 7,5 Tonnen, an dem sich alle messen müssen. Dank seines engen Wendekreises, des gut dimensionierten Fahrerhauses und des niedrigen Einstiegs ist er die perfekte Wahl für Fahrer, während seine hohe Nutzlast, die ausgezeichneten Gesamtbetriebskosten und die Möglichkeit eines werkseitig montierten Aufbaus ihn zum optimalen Allrounder für Flotten machen. Zudem wird er durch das beste Händlernetzwerk in Grossbritannien unterstützt.»

Die vielseitige Baureihe XD von DAF, die bereits als «International Truck of the Year 2023» ausgezeichnet wurde, wurde dafür gelobt, dass sie neue Massstäbe setzt. «Dank Alleinstellungsmerkmalen wie der hohen Sicherheit und der guten Sicht aus dem Fahrerhaus, durch die er ideal für den Stadtverkehr geeignet ist, sowie guter Kraftstoffeffizienz und hervorragendem Fahrerhausdesign für den Fahrer ist sie ein würdiger Gewinner.»

Einen Kommentar schreiben
Bitte rechnen Sie 1 plus 3.