Die LAEMMLE Chemicals AG hat bekannt gegeben, dass sie ab dem 1. Mai 2023 den Vertrieb der Petrofer (Schweiz) AG übernehmen wird.

Teile diesen Artikel :

Die Übernahme des Vertriebes der Petrofer (Schweiz) AG erfolgt aufgrund der bevorstehenden Pensionierung des langjährigen Geschäftsführers der Petrofer (Schweiz) AG, Hans Bänziger, sowie der damit zusammenhängenden strategischen Entscheidung des Mutterhauses PETROFER CHEMIE H. R. FISCHER GMBH + CO. KG in Deutschland, den Standort in der Schweiz zu schliessen.

Durch die Übernahme des aktuellen Produktportfolios der Petrofer (Schweiz) AG erweitert die LAEMMLE Chemicals AG ihr Angebot mit dem Fokus in den Bereichen Druckguss, Papier und Härterei-Industrie. Die LAEMMLE Chemicals AG wird den Vertrieb wie bisher weiterführen und einen nahtlosen Übergang gewährleisten.

«Wir sind sehr erfreut, den Vertrieb der Petrofer (Schweiz) AG zu übernehmen und damit unser Produktprogramm auszubauen», sagt Silvan Lämmle, der CEO der LAEMMLE Chemicals AG. «Die Expertise und das Know-how der Petrofer (Schweiz) AG ergänzen unser Angebot bedeutend und ermöglichen es uns, unseren Kunden ein noch breiteres Spektrum an hochwertigen Schmierstoffprodukten und Dienstleistungen anzubieten.»

Die LAEMMLE Chemicals AG ist seit vielen Jahren in der chemischen Industrie tätig und hat sich einen Namen als zuverlässiger und kompetenter Partner für ihre Kunden gemacht. Die Übernahme des Vertriebs der Petrofer (Schweiz) AG ist ein wichtiger Schritt für die LAEMMLE Chemicals AG, ihre strategische Ausrichtung in den Bereichen Druckguss, Papier und Härterei-Industrie weiter voranzutreiben.

Einen Kommentar schreiben
Was ist die Summe aus 2 und 9?