Vieles neu in Madetswil, dem Hauptsitz und Produktionsstandort der Laemmle Chemicals AG, vormals Panolin: Die Ölprodukte des Familienbetriebs sind neu unter der Marke Roxor erhältlich.

Teile diesen Artikel :

Nachdem das Unternehmen aus Madetswil den Geschäftsbereich Bio-Schmierstoffe sowie die Rechte an der Marke Panolin an Shell verkauft hat und das Unternehmen in Laemmle Chemicals unbenannt wurde, erfolgt nun der nächste Schritt. Die bestehenden Produkte des Familenbetriebs werden auch weiterhin in roten Fässern ausgeliefert, doch neu unter dem Markennamen Roxor.

«Roxor» gefalle mit der Symmetrie des Schriftzugs, schwärmte CEO Silvan Lämmle, der Markenclaim «oil in motion» stehe für die Dynamik, «mit welcher wir die Marke vorantreiben.»

Ausweitung des Geschäftsfeldes

Der neue Unternehmensname wiederum macht Sinn, weil der Blick des Unternehmens nebst den Schmierstoffen zunehmend auch chemischen Produkten gelte. «Wir entwickeln uns vom reinen Hersteller von Schmierstoffen zum Chemiekonzern.» Zur neu formierten Laemmle Holding AG gehört auch die Fripoo Produkte AG für wasser- und alkoholbasierte Reinigungs- und Pflegeprodukte der Marke Polyston.

Einen Kommentar schreiben
Was ist die Summe aus 2 und 1?