Die WorldSkills Competition 2022 Special Edition" das Ersatzformat der WorldSkills 2022, findet vom 18. bis 22. Oktober 2022 in der carrosserie suisse Academy in Bern statt. Der Branchenverband carrosserie suisse springt als Organisator und Gastgeber der Weltmeisterschaften im Beruf Carrosseriespengler/-in ein.

Teile diesen Artikel :

Nach der Absage der WorldSkills 2022 in Shanghai war die Enttäuschung gross. Die nachfolgende Planung von dezentralen Meisterschaften bot vielen Berufen einen Lichtblick, die Durchführung der Weltmeisterschaften für den Beruf Carrosseriespengler/-in war jedoch lange Zeit ungewiss. Das Warten hat endlich ein Ende: Der Branchenverband carrosserie suisse springt nach Absagen mehrerer Länder als Gastgeber ein und ermöglicht zusammen mit der carrosserie suisse Academy Bern die Weltmeisterschaften im Beruf Carrosseriespengler/-in. Die carrosserie suisse Sektion Bern stellt zusammen mit ihrer Academy die Werkstätte in den Mobilcity Bern zur Verfügung.

Felix Wyss, Zentralpräsident von carrosserie suisse, zeigt sich glücklich angesichts dieser Neuigkeiten: «Wir freuen uns, die WorldSkills Competition 2022 Special Edition austragen zu können. Insbesondere für die Durchführung in Bern haben wir uns als Verband stark eingesetzt. Die Carrosseriewelt schaut nun nach Bern. Die Schweiz spielt in der obersten Liga, sowohl im Bereich der Carrosseriespenglerei als auch bei der Organisation von Anlässen.»

Um den Weltmeistertitel mitkämpfen wird Dominik Bartlome. Der Carrosseriespengler aus Schwarzenburg vertritt die Schweiz und trainiert seit Monaten auf die Weltmeisterschaften hin.

Einen Kommentar schreiben
Was ist die Summe aus 8 und 6?