Volvo Trucks hat den prestigeträchtigen Branchenpreis für seinen Volvo FH Electric gewonnen. Es ist das erste Mal, dass ein Elektro-LKW diesen Preis gewinnt.

Teile diesen Artikel :

Volvos schwerer Elektro-LKW, der Volvo FH Electric, wurde zum Internationalen LKW des Jahres 2024 gewählt. Bei ihrer Entscheidung lobte die Jury die Leistung des Elektro-LKW, die nahtlose Beschleunigung, die Ruhe und das vibrationsfreie Verhalten.

«Mit der Einführung des FH Electric hat Volvo Trucks eine hochmoderne Batterie-Elektrofahrzeug-Reihe geliefert, die für eine Vielzahl von Transportaufgaben geeignet ist. Es ist ein Beweis dafür, dass die Energiewende auch im heutigen herausfordernden Geschäftsumfeld an Stärke gewinnt», sagte Gianenrico Griffini, Vorsitzender des International Truck of the Year.

Roger Alm, Präsident von Volvo Trucks, nahm gestern Abend während der Preisverleihung auf der Solutrans Transportausstellung in Lyon (Frankreich), die prestigeträchtige Auszeichnung entgegen.

«Ich bin sehr stolz darauf, dass unser Volvo FH Electric diesen hoch angesehenen Preis gewonnen hat. Zum ersten Mal in der Geschichte hat die Transportbranche ein Elektrofahrzeug zum LKW des Jahres gewählt. Der Volvo FH Electric repräsentiert eine neue Ära im LKW-Transport und das Gewinnen dieses Preises zeigt deutlich, dass der Übergang zu emissionsfreiem Transport hier und jetzt stattfindet», kommentierte Roger Alm.

«Ich möchte allen, die zu diesem Erfolg beigetragen haben, aufrichtig danken. Er basiert auf grossartiger Teamarbeit mit Leidenschaft und Engagement unter unseren Kollegen innerhalb der Volvo Group und enger Zusammenarbeit mit unseren geschätzten Kunden, Partnern und Lieferanten.»

Volvo Trucks: Zum vierten Mal durch die Ziellinie

Dies ist das vierte Mal, dass das ikonische FH-Modell von Volvo zum LKW des Jahres gekürt wurde. Der Volvo FH ist eines der erfolgreichsten Modelle der Branche mit fast 1,4 Millionen weltweit verkauften LKW.

Der Volvo FH Electric kann mit einem Gesamtgewicht von 44 Tonnen betrieben werden. Die Produktion des Volvo FH Electric begann 2022 in der Volvo-Fabrik in Göteborg (Schweden) und die Produktion in der Fabrik in Gent (Belgien) begann 2023.

Ein komplettes Elektro-LKW-Programm

Volvo Trucks war der erste weltweite Hersteller, der bereits 2019 mit der Serienproduktion von Elektro-LKW begann, und bietet heute eine breite Palette von insgesamt sechs Elektro-LKW an, die für eine Vielzahl von Transportaufgaben konzipiert sind. Volvo Trucks führt den Markt für schwere Elektro-LKW in Europa mit einem Marktanteil von 49 % an.

Internationaler LKW des Jahres

Die Organisation International Truck of the Year wurde 1977 ins Leben gerufen und besteht aus 24 Journalisten führender LKW-Magazine aus ganz Europa, die Expertise im Bereich Nutzfahrzeuge haben. Der jährliche Preis wird an den LKW verliehen, der in den vorhergehenden 12 Monaten auf den Markt gebracht wurde und den bedeutendsten Beitrag zur Effizienz im Strassentransport geleistet hat. Mehrere Schlüsselkriterien werden bewertet, einschließlich technologischer Innovation, Komfort, Sicherheit, Fahrbarkeit, Energieeffizienz, ökologischer Fussabdruck und Gesamtbetriebskosten (TCO).

Einen Kommentar schreiben
Bitte rechnen Sie 6 plus 6.